Lade Veranstaltungen

Teilnahme an unserem 3-teiligen Gesundheits-Innovationsprogramm !

Bewerben Sie sich für den International Open Call, um zu versuchen, am Bootcamp vor Ort teilzunehmen und möglicherweise einer der in die engere Wahl gezogenen Finalisten für das Immersionsprogramm zu sein.

Dieses Jahr lautet die Herausforderung, die es zu bewältigen gilt: Wie kann die Last der Schmerzen gelindert werden?

Das Arkathon-Programm ist eine einzigartige Gelegenheit, bei der Unternehmen aus der Schweiz und dem Ausland, Organisationen des Gesundheitswesens und technologische Institute eng zusammenarbeiten, um gemeinsam Gesundheitslösungen zu entwickeln, mit der wirtschaftlichen Unterstützung öffentlicher regionaler Fonds.

WARUM TEILNEHMEN ?
Hier sind einige der Vorteile, die Sie aus dem Arkathon-Programm ziehen können:

> Validierung der klinisch-technischen und wirtschaftlichen Durchführbarkeit Ihrer Lösung oder Ihres in der Entwicklung befindlichen Produkts (zumindest im Demonstrator- oder Prototypstadium)
>Beratung durch unser Expertennetzwerk, um Ihren Produktmarkt und Ihre Problemlösung passend zu finden
> Unmittelbares Feedback von Endbenutzern
> Peer-to-Peer-Coaching
> Verbindungen und gemeinsame Entwicklung innerhalb unserer Partnerinstitute
> Persönliche Unterstützung, um die Entwicklung des Projekts zu beschleunigen
> Geldpreis von bis zu 25.000 CHF zur Weiterentwicklung Ihrer Lösung

ANWENDUNG
Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich über das Einreichungsportal. Die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2020.